KRAUSES GLÜCK

Eine Filmreihe von Autor und Regisseur, Bernd Böhlich.

Krause ist nun offiziell in Rente. Gemeinsam, mit Schwester Elsa kümmern sie sich um den elterlichen Gasthof, den Garten und die Tiere. Trotz Ziege, Pferd und Hühnern ausgelastet und glücklich ist Krause nicht. Wegen eines Notfalls in der Gemeinde will Bürgermeister Stübner, dass Schlunzke eine Flüchtlingsfamilie aufnimmt. Sichtlich überfordert mit der Situation bittet Schlunzke, seinen Freund Krause die Familie aus Syrien aufzunehmen. Kaum zugestimmt stehen die Flüchtlinge auch schon im Hof: Familienoberhaupt Omar El Chanati, ein adretter älterer Herr, dessen hochschwangere Tochter Djamila, ihr halbwüchsiger Sohn Achmed und die Zwillinge Mohammed und Jussuf.

Die Familie hat die Gästezimmer im Krause Gasthof gerade bezogen, steht auch schon Schwester Meta plötzlich in der Tür, ohne Rudi. Ist die Ehe etwa gescheitert? Für große Erklärungen gibt es jedoch keine Zeit. Das Haus ist voll und es gibt allerhand zu tun. Krause steht wieder mitten im Leben.
Die Sprachbarrienen müssen beseitigt werden, die Kinder müssen in die Schule und Achmed braucht Arbeit. 
Obwohl zwei komplett unterschiedlich Kulturen aufeinander treffen, schaffen es alle gemeinsam friedlich und respektvoll miteinander zu leben. 
Meta gibt Deutschunterricht für alle. Horst kümmert sich um Arbeit beim Spargelbauer für Achmed. Jussuf und Mohammed bekommen einen Schulplatz in der ersten Klasse. 

Krause versucht die Familie bestmöglich zu integrieren, nur leider sieht das nicht jeder in Schönhorst so… 

Krauses Glück
Produktion: Mafilm GmbH 
Produzenten: Eva-Marie Martens, Alexander Martens 
Buch und Regie: Bernd Böhlich
Cast:
Horst Krause – Horst Krause
Elsa Krause – Carmen Maja Antoni
Meta Krause – Angelika Böttiger 
Rudi Weisglut – Thilo Prückner
Gänse-Schlunzke – Andreas Schmidt
Bürgermeister Stübner – Boris Aljinovic
Marion Stiehler – Petra Kleinert
Omar El Chanati – Erdan Alkan
Djamila El Chanati – Elmira Rafizadeh
Achmed El Chanati – Hussein Eliraqui
Mohammed El Chanati – Haulan Hushmen
Yussuf El Chanati – Yarsan Hushmen
Karl-Heinz Fengler – Stephan Grossmann
Elisabeth Fengler – Julia Stinshoff
Bauer Kowalski – Dieter Montag
Dana – Paulina Kowalska
Benny – Marlon Kittel
und viele mehr….